Bahnhofszeit


Ist ein Projekt, ein Kulturgut unseres Landes in neuem und etwas anderem Glanze aufleben zu lassen. Ehemals ein Ort zur Beförderung von Personen und Gütern, ist dieser Bahnhof nun ein Ort der Entschleunigung geworden.
 
 Wir haben dazu mehrere Wohnungen hergerichtet - eine davon wird als Rückzugsort für temporäre Aufenthalte angeboten. Hierhin kann man kommen,  um seine Gedanken zu ordnen, sich neu auszurichten, gemeinsam Zeit zu verbringen oder einfach Urlaub zu machen.
 

1913

106 Jahre alt, zwei Weltkriege überlebt und immer noch wunderschön.